close
DE  EN
DE  EN

Auszeichnungen

Vavrovsky Heine Marth wird von internationalen Anwaltsverzeichnissen als eine der führenden Kanzlein Österreichs empfohlen. Unsere Experten gehören zu den Top-Spezialisten in Ihrem jeweiligen Rechtsgebiet.

Vavrovsky Heine Marth Partner unter den zehn besten Anwälten in Österreich.
Vavrovsky Heine Marth Partner unter den zehn besten Anwälten in Österreich.

Das Wirtschaftsmagazin trend reiht maßgebliche Partner von Vavrovsky Heine Marth in den jeweiligen Tätigkeitsbereichen unter die zehn besten Anwälte des Landes: Karl Ludwig Vavrovsky (Insolvenzrecht), Nikolaus Vavrovsky (Prozessrecht), Dieter Heine (Wettbewerbsrecht) und Christian Marth (Immobilienrecht). Damit ist die Sozietät eine der meist genannten und bewerteten Kanzleien dieses Rankings.

Chambers Europe 2016: aktuelle Ergebnisse der Rankings bestätigen erneut Top-Position von Vavrovsky Heine Marth.
Chambers Europe 2016: aktuelle Ergebnisse der Rankings bestätigen erneut Top-Position von Vavrovsky Heine Marth.

Das soeben erschienene international renommierte Anwaltsverzeichnis Chambers Europe 2016 zeichnet Vavrovsky Heine Marth Rechtsanwälte zum wiederholten Mal mehrfach aus, vor allem in den zentralen Tätigkeitsbereichen der Kanzlei. So wird Real Estate in Tier 3 gereiht, während in den individuellen Rankings Christian Marth in Tier 1 und Nikolaus Vavrovsky in Tier 4 gereiht werden. Dieter Heine und Nikolaus Vavrovsky werden für den Bereich Dispute Resolution - Litigation empfohlen (Tier 4).

Aus Chambers Europe 2016:

"The lawyers do brilliant work; they are responsive, quick and proactive." sowie "The lawyers work fast and precisely. They are always reachable."

Christian Marth maintains his thriving real estate practice, advising prominent investment funds, developers and state entities on large-scale transactions. He also assists with leasing agreements. Various market sources single him out as a key figure in the market, with one stating that it is "always brilliant to double-check ideas with him" and that "he is really responsive and proactive."

Nikolaus Vavrovsky is noted for assisting with real estate, corporate and post-merger disputes. "He is immensely anticipatory and regards every single detail while also seeing the big picture," says a client. Nikolaus Vavrovsky is able to bring his litigation expertise to the table when conducting real estate negotiations, an area in which interviewees note that "he is extremely strong."

Litigator Dieter Heine is "impressively flexible and creative. He thinks outside the box and foresees developments. He is the person you would want on your side." He focuses on IP, IT, data protection and media disputes.

Legal 500 EMEA 2016: erneute Auszeichnungen für Vavrovsky Heine Marth.
Legal 500 EMEA 2016: erneute Auszeichnungen für Vavrovsky Heine Marth.

Das renommierte internationale Anwaltsverzeichnis, das seit über 25 Jahren Rechtsanwälte in über 100 Ländern bewertet, nennt Vavrovsky Heine Marth als eine der führenden Kanzleien Österreichs in den Kategorien Dispute Resolution (Tier 2), Real Estate and Construction (Tier 2) sowie Public Law (Tier 3). Als führende Experten werden Nikolaus Vavrovsky, Dieter Heine und Philipp Strasser für Dispute Resolution, Christian Marth für Real Estate and Construction sowie Karl Ludwig Vavrovsky für Public Law empfohlen.

Aus Legal 500 EMEA 2016:
Vavrovsky Heine Marth Rechtsanwälte’s ‘service-oriented’ team covers the full range of dispute resolution, including preventive counselling and risk management strategies. Dieter Heine, who is ‘a true litigation specialist with a realistic approach’, heads the team alongside Nikolaus Vavrovsky, who has ‘impressive economic understanding’. Banking and insurance litigation specialist Philipp Strasser joined the team from grassner.lenz.thewanger + partner.

Vavrovsky Heine Marth Rechtsanwälte handles the full spectrum of real estate law, including litigation with a strong public law and development focus. ’Smart’, ‘detail-oriented’ practice head Christian Marth advised Erste Immobilien on the acquisition of two real estate portfolios in Vienna.

Chambers Global 2016 Rankings: Top-Platzierung für Vavrovsky Heine Marth Partner
Chambers Global 2016 Rankings: Top-Platzierung für Vavrovsky Heine Marth Partner

Im soeben erschienen Ranking von Chambers Global 2016 wird Dieter Heine als österreichische Top-Experten für Dispute Resolution-Litigation genannt. Dieter Heine wird beschrieben als "impressively flexible and creative. He thinks outside the box and foresees developments. He is the person one would want on your side."

Das international renommierte Anwaltsranking von Chambers Global wird seit 1990 in 190 Jurisdiktionen weltweit durchgeführt und einmal jährlich veröffentlicht.

Neuerliche Empfehlung von JUVE für Vavrovsky Heine Marth im Bereich Insolvenz und Restrukturierung.
Neuerliche Empfehlung von JUVE für Vavrovsky Heine Marth im Bereich Insolvenz und Restrukturierung.

In der aktuellen Ausgabe von Jänner/Februar 2016 wird Partner Karl Ludwig Vavrovsky als „bekanntester Experte, der nach wie vor einer der wichtigsten Insolvenzverwalter Salzburgs ist.“ hervorgehoben.

JUVE verweist zudem auf die gute Vernetzung des Standorts Wien mit großen Wirtschaftstreuhändern, spezialisierten Investmentgesellschaften und Versicherungen.

JUVE Ranking im Bereich Konfliktlösung 2015 bringt Top-Bewertung für Vavrovsky Heine Marth
JUVE Ranking im Bereich Konfliktlösung 2015 bringt Top-Bewertung für Vavrovsky Heine Marth

In der aktuellen November/Dezember 2015 Ausgabe berichtet "JUVE - Magazin für Wirtschaftsjuristen in Österreich" über Vavrovsky Heine Marth:

"In der kleinen, für Prozesse geschätzten Kanzlei ist die Konfliktlösungspraxis eine der wesentlichen Säulen des Geschäfts.

Zwei der drei Namenspartner sind hier überwiegend tätig und verfügen über langjährige Kontakte zu Klienten in diversen Branchen und Unternehmensgrößen. Häufiger als anderswo steht bei VHM die präventive und strategische Konfliktlösung, inklusive Litigation PR, auf der Agenda. Einen Sprung machte zuletzt der Versicherungsbereich: Mit Philipp Strasser gewann die Kanzlei einen ausgewiesenen Spezialisten, mit dem zwei große Versicherungsgesellschaften für die laufende Beratung bei Haftungsprozessen hinzugekommen sind und mit dem dieser Teilbereich derzeit weiter wächst. In Schiedsverfahren erfährt Nikolaus Vavrovsky stetig wachsende Bekanntheit."

Top-Platzierung für Vavrovsky Heine Marth und Partner Christian Marth im Bereich Immobilienrecht im aktuellen JUVE Jahrbuch
Top-Platzierung für Vavrovsky Heine Marth und Partner Christian Marth im Bereich Immobilienrecht im aktuellen JUVE Jahrbuch

Das soeben im deutschen Magazin "JUVE - Magazin für Wirtschaftsjuristen in Österreich" erschienene Ranking heimischer Wirtschaftskanzleien bringt eine Top-Platzierung für Vavrovsky Heine Marth. Partner Christian Marth wird unter den führenden Namen im Immobilienwirtschafts- und Baurecht geführt, während die Kanzlei Vavrovsky Heine Marth in Band 3 gereiht wird.

Die häufig empfohlene Immobilienpraxis um Christian Marth konnte an die erfolgreiche Entwicklung der Vorjahre anknüpfen. Insbesondere im Transaktionsbereich gelang es VHM, ihr Portfolio erneut um hochkarätige Mandanten zu erweitern“ berichtet JUVE. „Auch bei aktuellen Immobilienthemen mischt das Team mit. Bei der Entwicklung und Vermarktung von Liegenschaften hat VHM eine Spezialkompetenz entwickelt, die sie für Einzelhändler und Projektentwickler interessant macht“, schreibt JUVE weiter. 
In dieser Ausgabe beleuchtet JUVE zusätzlich den Salzburger Markt und führt Partner Karl Ludwig Vavrovsky mit Hinweis auf den Bereich Insolvenz und Restrukturierung unter den führenden Namen der Salzburger Branche. Karl Ludwig Vavrovsky, „der vor Ort als Verwalter mit der wohl größten Erfahrung gilt.“ hebt JUVE speziell hervor. „Ein großer Name im Insolvenzrecht“, führt JUVE weiter aus.

Frühere Auszeichnungen
Abermals mehrere Auszeichnungen für Vavrovsky Heine Marth und die Kanzlei-Partner im soeben erschienenen international renommierten Anwaltsverzeichnis Chambers Europe 2015: Im Bereich Real Estate (Immobilien) erhält Vavrovsky Heine Marth ein Ranking in Band 2, im Bereich Public Law - Planning and Environment wird die Sozietät als \
FORMAT Anwaltsranking 2015: 
Erneut Top-Platzierungen für die Partner von Vavrovsky Heine Marth
Erneute Auszeichnungen für Vavrovsky Heine Marth in The Legal 500 EMEA 2015 als eine der besten Kanzleien Österreichs in den Kategorien „Dispute Resolution“ (Tier 2), \
Neuerliche Empfehlung von Chambers Global 2015 für Dieter Heine als einen der besten Anwälte Österreichs für den Bereich für Dispute Resolution - Litigation
JUVE Magazin für Wirtschaftsjuristen in Österreich
Mehrere Auszeichnungen für Vavrovsky Heine Marth und die Kanzlei-Partner im Chambers Europe 2014: Unsere Sozietät wird im Bereich Real Estate (Immobilien) in Band 4 gerankt. Persönliche Empfehlungen gibt es für Nikolaus Vavrovsky (Real Estate, Up and Coming), Dieter Heine (Dispute Resolution, Band 4), Christian Marth (Real Estate, Band 2) und Stefanie Werinos (Public Law – Planning and Environment, Band 3).
Top-Platzierungen für die Partner von Vavrovsky Heine Marth beim Anwaltsranking 2014 des Wirtschaftsmagazins Format
Top-Rankings für Vavrovsky Heine Marth in Legal 500 EMEA 2014 als eine der Leading Firms in den Praxisbereichen Dispute Resolution (Tier 3) und Real Estate and Construction (Tier 2). Nikolaus Vavrovsky, Dieter Heine und Christian Marth werden als führende Spezialisten persönlich empfohlen.
Chambers Global 2014 empfiehlt Dieter Heine als einen der besten Anwälte Österreichs für Dispute Resolution-Litigation
Vavrovsky Heine Marth Rechtsanwälte GmbH
Fleischmarkt 1, 1010 Wien, Österreich, T +43 1 512 03 53, F +43 1 512 03 53 40, office.wien[at]vhm-law.at
Mozartplatz 4, 5020 Salzburg, Österreich, T +43 662 84 95 16, F +43 662 84 95 16 25, office.salzburg[at]vhm-law.at
Impressum Disclaimer Datenschutz Links
Member of ALLIURIS - Alliance of International Business Lawyers