close
Christian <br>Marth
Kontakt
christian.marth@vhm-law.at
T  +43 1 512 03 53
M  +43 664 889 290 90
Ausbildung
  • Universität Innsbruck, Mag.iur., Dr.iur.
  • University of Wales, College of Cardiff, Diploma in Legal Studies
  • EU-Rechtsexperte im Rahmen des PHARE-Projektes „Wettbewerb und Konsumentenschutz“ der Europäischen Kommission in Warschau
  • Ablegen der Rechtsanwaltsprüfung 2006 mit sehr gutem Erfolg
Publikationen
  • Regelmäßige Publikationen zu Themen des Immobilienrechts (insbesondere Due Diligence)
  • Risikoevalulierung durch Due Diligence-Prüfung, ZLB 2013/7 (gem mit Stiglitz)
  • Unzulässige Mietvertragsklausel, PRVAnews Juni 2008 (gem mit Artner)
  • Energiewirtschaft – Umsetzung des Unbundling nach der BeschleunigungsRL, ecolex 2004, 89 (gem mit Hoffer)
  • Glosse zur Entscheidung OGH 15.12.2003, 16 Ok 9/03, ÖBL 2004, 180 (gem mit Barbist)
Sprachen
Deutsch, Englisch
Aktuelle Auszeichnungen

 

The Legal 500 EMEA ranks Christian Marth as Next Generation Lawyer in Real Estate Chambers Europe 2017 Christian Marth Handelsblatt Beste Anwälte Österreichs


Empfohlen von JUVE Magazin für Wirtschaftsjuristen Trend 2017

Christian
Marth

Christian Marth ist Partner bei Vavrovsky Heine Marth Rechtsanwälte und wird von international anerkannten Anwaltsverzeichnissen als einer der führenden österreichischen Immobilienrechtsexperten empfohlen. Er ist auf nationale und grenzüberschreitende Immobilientransaktionen, Immobilienprojektentwicklung sowie Fragen des Miet- und Maklerrechts spezialisiert. Weiterer Schwerpunkt ist die Beratung nationaler und internationaler Immobilienfonds.

Vavrovsky Heine Marth Rechtsanwälte GmbH
Fleischmarkt 1, 1010 Wien, Österreich, T +43 1 512 03 53, F +43 1 512 03 53 40, office.wien[at]vhm-law.at
Mozartplatz 4, 5020 Salzburg, Österreich, T +43 662 84 95 16, F +43 662 84 95 16 25, office.salzburg[at]vhm-law.at